Vogel-Beobachtungsturm im Freisinger Moos

Süd-östlich von Freising, zwischen Pulling und Vötting, steht im Freisinger Moos ein Vogel- und Natur-Beobachtungstrum vom LBV-Freising.

2. Stock des LBV-Turms im Freisinger Moos
2. Stock des LBV-Turms im Freisinger Moos

Vom zwei-stöckigen Holzturm aus kann der Blick über die Landschaft mit Mooswiesen, Feldern und dem Verlauf der Moosach schweifen. Auch die Stadtkulisse Freisings ist natürlich zu sehen.
Direkt am Beobachtungsturm befindet sich eine Flachwasserzone, die von Kröten und Wasservögeln schon sehr gut angenommen wird.

Im zweiten Stock des Turms liegt ein öffentliches "Turmbuch", in dem die Beobachtungen eingetragen und natürlich die Beobachtungen der anderen Besucher nachgesehen werden können.

Auf dem Dach des Turms wurde ein Weidenkorb für interessierte Störche installiert.


LBV-Beobachtungsturm im Freisinger Moos
Geo-Koordinaten: 48.37971,11.698127
Ansicht auf Google Maps - klick 


Website der LBV-Kreisgruppe Freising - Beobachtungsturm im Freisinger Moos - klick.


Blick über das Freisinger Moos vom LBV-Turm aus
Blick über das Freisinger Moos vom LBV-Turm aus
Bisher keine Kommentare
Einen Kommentar hinterlassen (Keine Anmeldung erforderlich)

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht auf dieser Seite angezeigt.
(Zeilenumbrüche werden zu <br />)
(Für weitere Kommentare)
Trackback-Link für diesen Artikel

https://blog.canoncam.de/htsrv/trackback.php?tb_id=186