Falke von Turm der Frauenkirche gerettet

Heute vormittag hatte sich ein Turmfalke in ca. 75 Meter Höhe in einem Taubennetz an einem Turm der Münchner Frauenkirche verfangen. Der Falke wurde von der Feuerwehr in einer spektakulären Rettungsaktion befreit. Fotos und einen ausführlichen Artikel gibt es hier bei der Abendzeitung München - klick.

Bisher keine Kommentare
Einen Kommentar hinterlassen (Keine Anmeldung erforderlich)

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht auf dieser Seite angezeigt.
(Zeilenumbrüche werden zu <br />)
(Für weitere Kommentare)
Trackback-Link für diesen Artikel

http://blog.canoncam.de/htsrv/trackback.php?tb_id=470