Flyer Cargo - ein neues Zeitalter beginnt

Der geneigte Naturfotograf oder Ornithologe, besser gesagt der Naturbegeisterte sieht sich irgendwann mit dem Wunsch konfrontiert, längere Strecken, die er sonst zu Fuß absolviert, mit dem Fahrrad bestreiten zu wollen. Nun ist es ja so, dass man doch so einiges an Ausrüstung mit sich rumschleppt (Stative, Spektiv, Kameras, Objektive, Stühle, Ersatz-Akkus, Tarnzelt usw. usf.) - da würde ein normales Fahrrad recht schnell die Grätsche machen. Die Lösung lautet hier: Lastenfahrrad - stabile, robuste Fahrräder, die so konstruiert sind, dass sie eine ordentliche Zuladung verkraften. Und wenn dann noch ein kleiner Motor die eigene Beinarbeit unterstütz, dann wird es perfekt...

Flyer Cargo Lasten-E-bike - endlich ist es da
Flyer Cargo Lasten-E-bike - endlich ist es da

Der Wunsch nach einem sog. "E-Bike" (eigentlich wäre Pedelec hier die richtige Bezeichnung, da Pedelecs bis 25 km/h mit Motorleistung unterstützen, ohne Zulassung, ohne Nummernschild - und E-Bikes jenseits der 40 km/h agieren und zulassungspflichtig sind) gärt schon lange in uns. Da aber recht schnell klar war, dass bei unseren Ansprüchen (und unserer  Gewichtsklasse ;-) ) ein Discounter-ebike nach kurzer Zeit aus dem letzten Lager quietschen würde und die wirklich hochwertigen und robusten Elektro-Radl doch so einiges kosten, war erstmal sparen angesagt.

Auch die Rückmeldungen aus unserem Bekanntenkreis (Susanne Rieck, Alfred Moegen, Friedrich Renner) bestärkten uns in unserem Vorhaben eine qualitativ hochwertige Marke zu wählen. 

Und schnell wurde klar, dass sich bei unseren Haupt-Kriterien:

  • hohe Qualität
  • hohe Belastbarkeit
  • flexible Zulademöglichkeiten
  • hohe Akku-Reichweite

die Auswahl im Markt schon sehr eingrenzt und die Luft recht dünn wird. Nach eingehenden Beratungsgesprächen beim Rald-Dealer unseres Vertrauens (Fahrradhaus Schütz - klick) und Probefahrten diverser Marken - blieb nur ein Modell übrig: ein Flyer Cargo soll es sein.

Die Schweizer Firma BikeTec (Hersteller der Flyer-Räder - klick) überzeugt durch viele Punkte: innovative Entwicklungen, Qualität pur, nah am Kunden dran, 5-Jahre-Garantie und einfach super Räder. Alle Recherchen und positiven Berichte im Internet bestärkten uns in unserer Entscheidung. 

Gesagt, getan - im Februar bestellten wir und heute war es endlich soweit. Wir konnten die beiden Prachtstücke abholen. Nachdem alles auf uns eingestellt wurde, ging es auch schon los. Und es war einfach nur toll. Jeder, der noch Vorbehalte ggü. E-Bikes hat, empfehlen wir dringend eine Probefahrt zu machen. Die Motorunterstützung (man muss ja nach wie vor noch treten, aber man erhält Motorunterstützung dazu) ist einfach irre - man bekommt richtig drive :-) 

Ihr werdet hier also in nächster Zeit immer mal wieder etwas zum Thema E-Bike in Kombination mit Naturfotografie bzw. Vogelbeobachtung lesen...

Flyer Cargo ebike im Olympiapark München
Flyer Cargo ebike im Olympiapark München
Flyer Cargo Lasten-E-bike - angeschlossen
Flyer Cargo Lasten-E-bike - angeschlossen
Auf Freischaltung wartende Kommentare

Dieser Beitrag hat einen Kommentar der auf Freischaltung wartet...

Einen Kommentar hinterlassen (Keine Anmeldung erforderlich)

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht auf dieser Seite angezeigt.
(Zeilenumbrüche werden zu <br />)
(Für weitere Kommentare)
Trackback-Link für diesen Artikel

http://blog.canoncam.de/htsrv/trackback.php?tb_id=355